WERKSTATT DER KÜNSTE

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)“

 Coming soon:  Sobald uns die Corona Situation wieder tanzen, musizieren und sporteln lässt geht´s vor Ort los. 

Die „Werkstatt der Künste“ ist ein Gemeinschaftsprojekt. Neben der Möglichkeit sich osteopathisch behandeln zu lassen wird hier getanzt, gesungen, musiziert, trainiert und sich künstlerisch ausgetobt. Wir nutzen unsere Synergien, da uns der Fokus auf Gesundheit, Balance, Flow, Lebendigkeit, Rhythmus, Ausdruck und Gemeinschaftsgeist verbindet.

Individuell und doch gemeinsam können wir mit unseren jeweiligen Angeboten das Interesse von Menschen jeden Alters wecken.

Unser starkes Team besteht aus folgenden Playern und Ihren Angeboten:

Tanzwerk“ von Yasmeen Strauch

Freigeist Music School“ von Christiano d’Brito (derzeit ist Einzelunterricht möglich)

Sinnfall“ von Julia Kotenko (derzeit ist bereits in Buchholz und Dierstorf geöffnet)

Shapeshifter“ von Stefan Billib

Dance Inn“ von Katja Rant

Osteopathiepraxis Hermann“ von Ulrike Hermann ( Die Praxis in Buchholz ist geöffnet)